Home » Hochzeitsreisen 2019 » Brasilien Exklusiv

Brasilien Exklusiv

Rio de Janeiro - Buzios - Iguaçù - Salvador de Bahia - Maraù

Rio de Janeiro - Buzios - Iguaçù - Salvador de Bahia - Maraù - Brasiltudo Turismo

 Sie erwartet ein umfassendes und exklusives Programm. Lassen Sie sich von den Farben und Düften Brasiliens verzaubern und lassen Sie sich von der Lebensfreude und dem Charme dieses Volkes anstecken. Entdecken Sie Rio de Janeiro und die Strände von Búzios, einer bezaubernden Halbinsel nordöstlich der Millionenmetropole. Spüren Sie die Kraft der Natur und bewundern Sie die beeindruckenden Wasserfälle von Iguaçú. Lernen Sie in Salvador de Bahia Brasiliens afrikanische Seele kennen. Genießen Sie die Halbinsel Maraú mit Ihren traumhaften Stränden. Auch von der Wahl der Unterkünfte und Restaurant lässt diese Reise wirklich keine Wünsche offen.

 

 

 

Tag 1 – Rio de Janeiro
Ankunft am Flughafen in Rio de Janeiro. Anschließend Treffen mit einem unserer Korrespondenten und privater Transfer zum gewählten Hotel. Danach haben Sie freie Zeit um sich zu entspannen, optional können Sie einen Ausflug zu den üppig bewaldeten Bergen und atemberaubenden Stränden unternehmen. Diese wunderbare Stadt hat viele Verführungen zu bieten, vor allem die Freude und Begeisterung der Bewohner, den „Cariocas“. Am Abend erhalten Sie einen „Welcome to Brazil“ Aperitif in der „Palaphita Kitch“ mit anschließendem Abendessen im Restaurant „Aprazilvel“. Es gehört zu den besten Restaurants in Rio und bietet seinen Gästen neben dem Besten der brasilianischen Küche auch einen atemberaubenden Blick über die Bucht von Guanabara. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.
www.palaphitakitch.com.br 
www.aprazivel.com.br

 

Tag 2 – Rio de Janeiro
Nach dem Frühstück im Hotel werden Sie zur Basisstation des Berges „Corcovado” gefahren. Hier steigen Sie in den charakteristischen Zug, eine Schweizer Zahnradbahn. Auf Ihrer Fahrt nach oben durchqueren Sie den „Tijuca Regenwald“, den mit 330 km² größten städtischen Wald der Welt. An der Spitze des Berges, in 710 Metern Höhe, gelangen Sie zur berühmten Christusstatue. Das Wahrzeichen der Stadt ist 38 Meter hoch, 1145 Tonnen schwer und wurde mit einem Mosaik aus Speckstein überzogen. Nach dem Mittagessen im „Zozo”, einem eleganten Restaurant der gehobenen Küche, geht es weiter zum Zuckerhut, der am zweithäufigsten besuchten Sehenswürdigkeit von Rio de Janeiro. Der Zuckerhut ist ein 396 Meter hoher Berg, vom dem Sie einen herrlichen Blick auf die Copacabana, Botafogo, das Stadtzentrum und die Bucht von Niterói und Guanabara haben. Die Spitze des Zuckerhuts kann mit einer Seilbahn erreicht werden, von wo aus Sie eine weiteren atemberaubenden Panaromablick haben. Anschließend Rückfahrt zum Hotel. Am Abend Aperitif in der „Baretto-Londra“, die den Ruf der besten Bar von Rio de Janeiro genießt. Abendessen im glamourösen Restaurant „Fasano“ und Übernachtung.
www.zozorio.com.br
www.fasano.com.br

 

Tag 3 – Rio de Janeiro
Frühstück im Hotel. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Optional können Sie eine Jeep-Tour im „Tijuca Regenwald“ oder der „Favela Dona Marta“ unternehmen. Am Abend Abendessen im „Cais de Oriente“, einem rustikalen aber charmanten Restaurant, das im neunzehnten Jahrhundert erbaut wurde. Anschließend geht es für eine Show ins „Rio Scenarium“. Auf den Balkonen im ersten Stock, mit Blick auf die Bühne, tanzen die Tänzer wilden Samba mit Jazz-Einflüssen, Choro oder Pagoden. Anschließend Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.
http://caisgourmet.com.br
www.rioscenarium.com.br

 

Tag 4 – Rio de Janeiro – Búzios
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück privater Transfer zur „Rodrigo de Freitas“ Lagune für einen atemberaubenden Hubschrauberflug. Dieser dauert 8 Minuten und lässt Sie die Stadt und ihre Schönheit aus der Vogelperspektive entdecken. Anschließend Transfer nach Búzios, einem der bekanntesten Urlaubsorte von Brasilien. Das Ortszentrum liegt auf einer 16 km² großen, hügeligen Halbinsel. Rings um die Halbinsel gibt es 25 Strandbuchten, die zu den schönsten Brasiliens gezählt werden. Am Nachmittag genießen Sie einen Aperitif bei Sonnenuntergang in der charmanten „Anexo Bar Lounge“. Für das anschließende Abendessen geht es in das Restaurant „Pousada Aquarium“. Hier ist der Name Programm: einer der Räume ist ein Aquarium mit Blick aufs Meer. Genießen Sie die ausgezeichneten mediterranen Gerichte, die Ihnen von Küchenchef Ismael Malafaia zubereitet werden. Übernachtung im Hotel. 
www.anexobarBúzios.com.br

 

Tag 5 – Búzios  
Dieser Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. In den 70er Jahren wurde Búzios weltberühmt, als die französische Schauspielerin Brigitte Bardot die paradiesische Halbinsel für sich entdeckte. Genießen Sie die traumhaften Buchten und das kristallklare Wasser, z.B. beim Schnorcheln an den Stränden „Praia Joao Fernandes“ und „Joao Fernandinho“. Baden Sie am FKK-Strand „Praia nach Olho de Boi“ oder surfen Sie am „Praia Brava“ Strand, der mit seinen Wellen perfekte Bedingungen liefert. Lassen Sie sich von Búzios‘ mediterraner Atmosphäre verzaubern.

 

Tag 6 – Búzios
Nach dem Frühstück fahren Sie mit dem Boot zu den Stränden von Búzios. Auf der Tour lernen Sie sämtliche Strände der Halbinsel kennen: „Lagoinha“, „Seal“, „Backofen“, „Joao Fernandes“, „Joao Fernandinho“, „Azeda“, „Azedinha“, „Ossos“ und „Armacao“. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Zu Abend essen Sie im „Satyricon“, dessen traditionelle und mediterrane Küche vor allem Liebhaber von frischem Fisch und Schalentieren begeistern wird. Eine besondere Attraktion sind die riesigen Aquarien voller Hummer, Austern und Muscheln, die bei Bestellung fangfrisch zubereitet werden. Übernachtung im Hotel. 
www.satyricon.com.br 

 

Tag 7 – Búzios – Rio de Janeiro – Iguaçú
Frühstück im Hotel . Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Rio de Janeiro für Ihren Flug nach Iguaçú. Privater Transfer zum gewählten Hotel. Abendessen im Restaurant des „Hotel Itaipu“. Übernachtung.

 

Tag 8  Iguaçú
Frühstück im Hotel. Es folgt ein ganztägiger Ausflug zu den Wasserfällen von Iguaçú, einem der unglaublichsten Naturspektakel der Welt. Die Wasserfälle befinden sich an der Drei-Länder-Grenze von Brasilien, Argentinien und Paraguay. Am Vormittag besichtigen Sie die argentinischen Seite des Nationalparks. Hier durchqueren Sie den Park mit einer kleinen Eisenbahn und gelangen schließlich zur spektakulären „Garganta del Diablo“ (Teufelsschlund), von der aus Sie die unglaubliche Stärke und Schnelligkeit der Wassermassen beobachten können. Am Nachmittag fahren Sie zur brasilianischen Seite des Iguaçú Nationalparks. Hier steht unter anderem ein zehnminütiger Helikopter-Rundflug auf dem Programm. Hier bekommen Sie die einzigartige Gelegenheit, die majestätischen Wasserfälle, die tropische Landschaft des Nationalparks, die „Três Fronteiras“ (die Drei-Länder-Grenze) und den „Itaipu-Damm“ von oben zu erleben. Danach Rückfahrt zum Hotel und Abendessen im Restaurant „Ipê Grill“. Übernachtung im Hotel.

 

Tag 9 – Iguaçú – Salvador de Bahia
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Iguaçú für den Flug nach Salvador de Bahia. Salvador ist eine der historischsten Städte Brasiliens. Sie wurde 1549 gegründet und war lange die zweitwichtigste Stadt des portugiesischen Reiches. Heute ist Salvador bekannt für seine zahlreichen Festivals. Der „Carnaval da Bahia” ist laut Guiness Buch der Rekorde der größte Straßenkarneval der Welt. An den Feierlichkeiten nehmen bis zu 2,7 Millionen Menschen teil.
Ankunft am Flughafen von Salvador und Transfer zum ausgewählten Hotel. Zu Abend essen Sie im „Amado“, einem der schönsten Restaurants von Salvador. Es bietet einen wunderschönen Blick auf die „Baía de Todos os Santos“ (Allerheiligenbucht) und wurde bereits mehrfach für seine hervorragende Küche ausgezeichnet.
www.amadobahia.com.br

 

Tag 10 – Salvador de Bahia
Nach dem Frühstück im Hotel beginnt ein ganztägiger Ausflug in die Stadt Salvador. Sie besuchen den historischen Teil der Stadt, das so genannte „Pelourinho“. Der kulturelle und touristische Mittelpunkt der Stadt beheimatet die größten und wichtigsten Gebäude aus der Kolonialzeit, die den Titel „UNESCO Kulturerbe der Menschheit“ tragen. Sie besichtigen außerdem die barocke Kirche von San Francesco, das Museum Bahia der Heiligen Kunst, die Kirche „Nossa Senhora da Conceição Da Praia“ und den „Mercado Modelo“. Das Mittagessen ist inklusive und findet in einem typischen Restaurant im Laufe der Führung statt. Am Abend Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung.

 

Tag 11 – Salvador de Bahia – Maraú
Frühstück im Hotel. Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Salvador für Ihren Flug nach Maraú. Die Halbinsel Maraú liegt zwischen dem Atlantik und der Bucht „Baía de Camamu“ und gehört zu den besten Ökotourismus-Destinationen an der Atlantikküste. Hier befindet sich auch das „Kiaroa Eco-Luxury Resort“. Wie der Name verrät, handelt es sich um ein umweltfreundliches und luxuriöses Strandresort, das sich über 240.000 Quadratmeter erstreckt. Die 28 Bungalows bieten Ihnen von allem etwas: Luxus, Komfort und Privatsphäre. Abendessen und Übernachtung im Hotel.

 

Tag 12 – Maraú
Nach dem Frühstück begeben Sie sich auf eine halbtägige geführte Jeep- und/oder Quad-Tour. Sie besichtigen unter anderem die Strände und Naturschwimmbecken von „Taipus de Fora“, „Farol do Morro“,“ Lagoa Azul“, „Trilha das Bromélias Gigantes“, „Lagoa do Cassange“ und „Morro do Celular“. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

 

Tag 13 – Maraú
Nach dem Frühstück geht es mit dem Motorboot zum Wasserfall „Cachoeira do Tremembé“. Hier können Sie das Schauspiel bewundern, wie das frische Wasser der Fälle in die salzigen Gewässer der Camamu Bay fließt. Rückfahrt zum Hotel und Mittagessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung. Abendessen im Hotel und Übernachtung.

 

Tag 14 – Maraú
Frühstück, Mittag-und Abendessen im Hotel. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Genießen Sie Maraú mit seinen kilometerlangen Sandstränden, Buchten und Mangroven. Schnorcheln Sie zwischen Korallenriffen oder lassen Sie am ressorteigenen Pool die Seele baumeln.

 

Tag 15 – Maraú – Salvador de Bahia
Nach dem Frühstück Transfer zum Flughafen von Salvador. Im Anschluss Rückkehr in die Heimat.
 

 

*** ENDE UNSERES SERVICES *** 

 

Preise pro Person Standard Zimmer BB DBL - USD Alle Preise inkl. • Unterkünfte im DZ - Übernachtung und Frühstück • Touren (wie geplant). • Guides sprechen deutsch, portugiesisch, englisch • Transfer (wie Zeitplan) • Private Flüge zum Kiaroa Resort NICHT IM PREIS ENTHALTEN • Getränke und Extras (Wäsche, Souvenirshop, Bar, etc ...) • Optional Ausflüge, die wir vorschlagen (bitte beachten Sie die Preise pro Person in der Beschreibung) • Interkontinentalflüge und Inlandsflüge auf Anfrage

 

HOTELS

 

Fasano Rio de Janeiro (5*)
www.fasano.com.br

 

Insolitos Búzios (5*)
www.insolitos.com.br

 

Hotel das Cataratas Iguaçú (5*)
www.hoteldascataratas.com

 

Salvador Zank Boutique Hotel (5*)
www.zankhotel.com.br

 

Maraú Kiaroa Eco-Luxury Resort (4.5*)
www.kiaroa.com.br

Brasiltudo Turismo